Menü
Wandern in der Schweiz

Bernina-Diavolezza - Berninapass - Alp Grüm - Cavaglia

Wanderung (028o1)

Kanton: Graubünden GR | Region: Oberengadin | Gemeinden: Pontresina GR, Poschiavo GR

© 2014, Swisstopo

Wanderbeschreibung

Wanderroute im Detail:

Bernina-Diavolezza (2'082 m.ü.M., Bahnstation, Start) - Alp da Buon Suot (Gebäude, nördlich vorbei) - Plaun d’Arlas (Gebiet) - Alp da Buond Sur (2'135 m.ü.M., Gebäude) - Ova da Diavolezza (2'128 m.ü.M., Bach, Brücke überqueren) - Lej Pitschen (Gewässer, westlich vorbei) - Lej Nair (Gewässer, süd-westlich vorbei) - Lago Bianco Nord (Staumauer) - Pass dal Bernina (Pass) - Bügliett (Gewässer, überqueren) - Ospizio Bernina (Gasthof) - Passo del Bernina (2'328 m.ü.M., Pass, Strasse) - Alp di Lagh (Gebiet) - Lago Bianco (Gewässer, nord-östlich vorbei/entlang) - Lago Bianco Sud (2'237 m.ü.M., Staumauer) - Galleria Lunga (Bahn, westlich vorbei) - Mot (Gebiet) - Poz dal Dragu (Gebiet) - Belvedere (2'151 m.ü.M., Gasthof) - Alp Grüm (2'091 m.ü.M., Gasthof / Bahnhof) - Stablini (Gebäude) - La Dota (Gebäude, westlich vorbei) - Cavaglia (Ortschaft) - Cavaglia (1'693 m.ü.M., Bahnhof, Ziel)

Start- / Zielort:
  • Bernina-Diavolezza GR, Bahnstation | Cavaglia GR, Bahnhof
Wanderdaten:
  • Dauer: 4h05 (retour: 4h25) | Distanz: 15.4 km | aufwärts: 310 m | abwärts: 700 m | minimale Höhe: 1'693 m.ü.M. | maximale Höhe: 2'324 m.ü.M.

Hinweise:

gewandert: September 2005 | Original