Menü
Wandern in der Schweiz

Meiringen - Schwendi - Rosenlaui - Grosse Scheidegg

Wanderung (098o1)

Kanton: Bern BE | Region: Oberland-Ost | Gemeinden: Grindelwald BE, Meiringen BE, Schattenhalb BE

© 2014, Swisstopo

Wanderbeschreibung

Wanderroute:

Meiringen (595m, Bahnhof, Start) - Alpbach (Gewässer, westlich entlang, Richtung Süd) - Willigen, Helsenberg (Wohngebiet) - Schlittbrächen (Gebiet, östlich vorbei) - Schwendi (Weiler) - Chalberweidli (Gebiet, südlich vorbei) - Zwirgi (Weiler) - Oberzwirgi (Weiler) - Brigglesyten (Gebiet) - Täfelrain (Gebiet) - Kaltbrunnensäge (Geisshellhubel - Eyetli (Gebiet) - Rychenbach (Gewässer, östlich entlang) - Rosenlaui (1'327m, Weiler) - Rychenbach (Gewässer, süd-östlich entlang) - Uf Teifenmatten (Gebiet, südlich vorbei) - Alpiglen (1'678m, Gebäude) - Breitenmoostor (Gebiet) - Grosse Scheidegg (1'962m, Busstation, Ziel)

Start- / Zielort:
  • Meiringen BE, Bahnhof | Grosse Scheidegg BE, Busstation
Wanderdaten:
  • Dauer: 5h10 (retour: 3h45) | Distanz: 14.3 km | aufwärts: 1'390 m | abwärts: 20 m | minimale Höhe: 595 m.ü.M. | maximale Höhe: 1'962 m.ü.M.
Bewertung:
  • Technik: mittel (T2) | Kondition: schwer
  • Natur: ★★★★★ | Panorama: ★★★★☆ | Naturwege: ★★★★☆
  • Gesamt: ★★★★★ = ausgezeichnet
OeV-Haltestellen: (Fahrplan)
  • Meiringen, Bahnhof (Bahn, Bus | Start)
  • Meiringen, Casinoplatz (Bus | Route)
  • Meiringen, Alpbach Parkplatz (Bus | Route)
  • Meiringen, Alpbach Sportanlagen (Bus | Route)
  • Willigen, Unterdorf (Bus | Route)
  • Zwirgi (Bus | Route)
  • Kaltenbrunnen bei Meiringen (Bus | Route)
  • Gschwandtenmaad (Bus | Route)
  • Rosenlaui, Hotel (Bus | Route)
  • Rosenlaui, Gletscherschlucht (Bus | Route)
  • Broch (Bus | Route)
  • Grindelwald, Alpiglen (Bus | Route)
  • Grosse Scheidegg (Bus | Ziel)
Wanderkarten:
  • Swisstopo 1:25000: Nr. 1209 Brienz & 1210 Innertkirchen & 1229 Grindelwald
  • Swisstopo 1:50000: Nr. 254T Interlaken & 255T Sustenpass
  • Kümmerly+Frey 1:60000: Nr. 18 Jungfrau Region
Hinweise:
  • ---

gewandert: Oktober 2008 | Original


Bilder zur Wanderung


Links zur Wanderung

Orte: Gasthäuser: Tourismus: