Menü
Wandern in der Schweiz

Seltisberg - Hubertus - Schweini - Leimen - Galms - Seltisberg

Wanderung (351v1)

Kanton: Basel-Land BL | Region: Oberes Baselbiet | Gemeinden: Bubendorf BL, Lupsingen BL, Seltisberg BL

Die Gemeinde Seltisberg liegt im oberen Baselbiet wenige Kilometer von Liestal entfernt auf einem Jura-Plateau ca. 500 m.ü.M. Die Wanderung führt grossräumig um den oberen Dorfteil von Seltisberg herum über Flur- und Waldwege. Für einmal handelt es sich aber um keine offiziellen Wanderwege. Die Namen der Wege sind aber teilweise beschriftet.

© 2017, Swisstopo

Wanderbeschreibung

Wanderroute:

Seltisberg, Verwaltung MZH (Busstation, Start) - Mehrzweckhalle (Gebäude) - Recycling-Sammelstelle - Erlifeldweg (Weg, Richtung Nord-Ost) - Schiblisgrundweg (Weg, Richtung Süd-West) - Oberer Grossmattweg (Weg) - Buchhaldenweg (Weg) - Hubertus (Hütte) - Deponie Buchholde (Deponie, südlich vorbei, Richtung West) - Waldegg (Hütte, Richtung Süd) - Oristalstrasse (Strasse, Richtung West) - Stellihübelweg (Weg) - Oberer Sonnhaldenweg (Weg) - Schweini (Hütte) - Kürziweg (Weg) - Langackerweg (Weg) - Brünnlerweg (Weg) - Hauptstrasse (Strasse) - Im Winkel (Strasse) - Rebenweg (Weg) - Brunngasse (Strasse) - Brunnrainstrasse (Strasse) - Lindackerweg (Weg) - Seltisberg BL, Verwaltung MZH (Busstation, Ziel)

Start- / Zielort:
  • Seltisberg BL, Busstation Verwaltung MZH | Seltisberg BL, Busstation Verwaltng MZH
Wanderdaten:
  • Dauer: 2h10 (retour: 2h10) / Distanz: 8.6 km / aufwärts: 170 m / abwärts: 170 m / minimale Höhe: 436 m.ü.M. / maximale Höhe: 498 m.ü.M.
Bewertung:
  • Technik: leicht (T1) / Kondition: leicht
  • Natur: / Panorama: / Naturwege:
  • Gesamt: = empfehlenswert
OeV-Haltestellen: (Fahrplan)
  • Seltisberg, Verwaltung MZH (Bus / Start)
  • Seltisberg, Verwaltung MZH (Bus / Ziel)
Wanderkarten:
  • Swisstopo 1:25000: Nr. 1067 Arlesheim & 1068 Sissach
  • Swisstopo 1:50000: Nr. 213T Basel & 214T Liestal
  • Kümmerly+Frey 1:60000: Nr. 04 Basel
Hinweise:

gewandert: 2017 / Original


Bilder zur Wanderung


Links zur Wanderung