Menü
Wandern in der Schweiz

Wanderung: Laufenburg - Rheinsulz - Etzgen - Schwaderloch - Koblenz

Im Mittelpunkt dieser Flusswanderung steht der grösste Fluss der Schweiz, der Rhein. Wir starten in der Kleinstadt Laufenburg am Hochrhein und wandern auf der Schweizer Seite des Rheins auf der ViaRhenana (Nr. 60) flussaufwärts, vorbei an grossen Kraftwerken bis nach Koblenz, wo die Aare in den Rhein mündet.

Kanton: Aargau AG | Regionen: Brugg-Zurzach, Fricktal | Gemeinden: Full-Reuenhal AG, Koblenz AG, Laufenburg AG, Leibstadt AG, Leuggern AG, Mettauertal AG, Schwaderloch AG


© 2016, Swisstopo


 


Wegbeschreibung zur Wanderung

Laufenburg, Bahnhof - Laufenburg, Schwimmbad - Gottesacher - Schiffländi - Rheinsulz, Römische Warte - Rheinsulz - Sandrütihalde - Stegmätteli - Etzgen - Chillenacher - Büel - Etzgerhalde - Bergmättli - Schwaderloch, Bahnhof - Schwaderloch, Primarschule - Sandchopf - Rhyblick - Rossgarte - Leibstadt, Kläranlage - Leibstadt, Wasserkraftwerk - Leibstadt, AKW - Full, Schwimmbad - Full, Fähre - Tännlene - Bücklieich - Felsenau - Koblenz, Bahnhof

Details: Mehr anzeigen…
  • Laufenburg (318 m.ü.M., Bahnhof, Start)
  • Laufenburg, Regionalspital (310 m.ü.M., Busstation)
  • Laufenburg (Bad)
  • Laufenburg, Sennhof (Ortsteil, nördlich vorbei)
  • Gottesacher (Gebiet)
  • Schiffländi (Gebiet)
  • Rheinsulz (Ortschaft)
  • Sandrütihalde (Wald-Gebiet, nord-westlich entlang)
  • Wegkreuz (Symbol, westlich entlang)
  • Etzgen (336 m.ü.M., Ortschaft)
  • Chillenacher (Gebiet)
  • Büel (Gebiet, süd-östlich entlang)
  • Etzgerhalde (Wald-Gebiet)
  • Herrehölzli (Wald-Gebiet, nördlich vorbei)
  • Bergmättli (Gebiet, südlich entlang)
  • Schwaderloch (Ortschaft)
  • Im Sand (Gebiet, süd-westlich entlang)
  • Lindacher (Gebiet, nord-westlich entlang)
  • Leibstadt (Kläranlage, südlich herum)
  • Leibstadt-Dogern (Wasserkraftwerk, süd-östlich entlang)
  • Leibstadt (Kernkraftwerk, nord-westlich entlang)
  • Unteri Au (Gebiet, nord-westlich entlang)
  • Full, Chloster (Ortsteil, nördlich entlang)
  • Full, Faarhäuser (Ortsteil, nördlich entlang)
  • Full, Jüppen (Otsteil, nord-östlich entlang)
  • Tännlene (Wald-Gebiet, süd-östlich entlang)
  • Felsenau, Chrüzächer (Ortsteil, östlich entlang)
  • Aare (Fliessgewässer, über Brücke)
  • Koblenz (320 m.ü.M., Bahnhof, Ziel)
Weniger anzeigen…

Informationen zur Wanderung

Start- / Zielort:
  • Start: Laufenburg AG, Bahnhof
  • Ziel: Koblenz AG, Bahnhof
Wanderdaten:
  • Dauer: 5h05 (retour: 5h05) | Distanz: 20.6 km
  • aufwärts: 225 m | abwärts: 225 m
  • min. Höhe: 301 m.ü.M. | max. Höhe: 407 m.ü.M.
Schwierigkeitsgrad:
  • Technik: ●● = leicht (T1)
  • Kondition: ●●● = schwer
Geeignete Jahreszeit:
  • ca. März bis November
Highlights:
  • neu (Angaben folgen)
Verpflegung: Frequentierung:
  • durch Dritte: ●● = mässig
Merkmale:
  • Flusswanderung: Rhein
  • ViaRhenana (Nr. 60)
Wanderkarten: Webcams:
  • ---
OeV-Haltestellen: SBB Fahrplan, bitte hier klicken
  • Laufenburg, Bahnhof (Bahn, Bus | Start)
  • Laufenburg, Regionalspital (Bus | Route)
  • Rheinsulz, Dorf (Bus | Nähe Route)
  • Sulz (Bahn | Nähe Route)
  • Etzgen, Dorf (Bus | Nähe Route)
  • Schwaderloch, Bahnhof (Bahn, Bus | Route)
  • Full, Fähre (Bus | Nähe Route)
  • Felsenau AG, Werkhof (Bus | Nähe Route)
  • Koblenz, Bahnhof (Bahn, Bus | Ziel)
Hinweise: Bewertung:
  • Natur: ★★☆☆☆ | Panorama: ★★☆☆☆ | Naturwege: ★★★☆☆
  • Gesamt: ★★★☆☆ = empfehlenswert

erstellt: 2016 | aktualisierte Wanderung


Bilder zur Wanderung


Links zur Wanderung