Menü
Wandern in der Schweiz

Wanderung: Hauenstein - Challhöchi - Gwidemhöchi - Bärenwil - Roggenflue - Balsthal

Angaben zu dieser Wanderroute

Kurzbeschreibung Route: Hauenstein, Busstation Löwen - Kesselberg - Challhöchi - Gwidemhöchi - Gwidem - Wuesthöchi - Spalenwald - Rüteli - Bärenwil - Stierenweidberg - Stelli - Schlosshöchi - Egg - Tiefmatt, Bio Bergrestaurant - Schnarzmätteli - Roggenschnarz - Roggenrain - Hauesteimatt - Roggenflue - Hinter Flüeli - Balsthal, Bahnhof

Kantone: Basel-Land BL, Solothurn SO | Regionen: Oberes Baselbiet, Olten, Thal | Gemeinden: Balsthal SO, Egerkingen SO, Eptingen BL, Hägendorf SO, Hauenstein-Ifenthal SO, Holderbank SO, Langenbruck BL, Oberbuchsiten SO, Oensingen SO


Informationen zu diesem Wandervorschlag

Start- / Zielort

  • Start: Hauenstein SO, Busstation Löwen
  • Ziel: Balsthal SO, Bahnhof

Wanderdaten

  • Dauer: 6h10 (retour: 6h20) | Distanz: 20.8 km
  • aufwärts: 830 m | abwärts: 1'010 m
  • min. Höhe: 489 m.ü.M. | max. Höhe: 1'043 m.ü.M.

Schwierigkeitsgrad

  • Technik: ●● = leicht (T1)
  • Kondition: ●●● = schwer

Jahreszeit

  • ca. April bis Oktober

Highlights

  • Das Jura-Panorama

Verpflegung

Frequentierung

  • durch Dritte: ●● = mässig bis mittel

Merkmale

  • ---

Wanderkarten

Webcams

OeV-Haltestellen

SBB Fahrplan, bitte hier klicken
  • Hauenstein, Löwen (Bus | Start)
  • Bärenwil (Bus | Route)
  • Balsthal, Bahnhof (Bahn, Bus | Ziel)

Hinweise

  • ---

Bewertung

  • Natur: ★★★☆☆ | Panorama: ★★★★☆ | Naturwege: ★★★★☆
  • Gesamt: ★★★★☆ = sehr empfehlenswert

gewandert: Okt. 2006 | aktualisiert: 2016


Links zu diesem Wandertipp