Menü
Wandern in der Schweiz

Wanderung: Neuhausen - Feuerthalen - Diessenhofen - Rheinklingen - Stein am Rhein

Angaben zu dieser Wanderroute

Kurzbeschreibung Route: Neuhausen, Bahnhof - Flurlingen - Frauefels - Feuerthalen, Chlushalden - Feuerthalen, Bahnhof - Feuerthalen, Rhihalden - Langwiesen - Altparadies - Riibuck - Verlobigsbucht - Riiwis - Schaarewis - Bruggechopf - Bürgeracker - Römische Warte Mörderbuck - Schindwase - Galgenacker - Römische Warte Galgenacker - Willisdorf-Diessenhofen, Kläranlage - St. Katharinental - Diessenhofen, Schwimmbad Rodenbrunnen - Rodebrunne - Rheinsäge - Riiwis - Läui, Camping - Schupfen - Fischlisriet - Töbeli - Rheinklingen - Iifang - Rheinhalde - Soldatendenkmal - Gibishüt - Röötelacker - Vorderi Allmänt - Wagenhausen - Stein am Rhein, Schwimmbad Espi - Stein am Rhein, Bahnhof

Kantone: Schaffhausen SH, Thurgau TG, Zürich ZH | Regionen: Schaffhausen, Untersee, Weinland | Gemeinden: Diessenhofen TG, Feuerthalen ZH, Flurlingen ZH, Neuhausen am Rheinfall SH, Schaffhausen SH, Schlatt TG, Stein am Rhein SH, Wagenhausen TG


Informationen zu diesem Wandervorschlag

Start- / Zielort

  • Start: Neuhausen am Rheinfall SH, Bahnhof
  • Ziel: Stein am Rhein SH, Bahnhof

Wanderdaten

  • Dauer: 5h45 (retour: 5h45) | Distanz: 23.8 km
  • aufwärts: 175 m | abwärts: 155 m
  • min. Höhe: 387 m.ü.M. | max. Höhe: 431 m.ü.M.

Schwierigkeitsgrad

  • Technik: ●● = leicht (T1)
  • Kondition: ●●● = schwer

Jahreszeit

  • ca. März bis November

Highlights

  • Der Weg entlang dem Rhein

Verpflegung

Frequentierung

  • durch Dritte: ●● = mässig bis mittel

Merkmale

  • Flusswanderung: Rhein

Wanderkarten

Webcams

OeV-Haltestellen

SBB Fahrplan, bitte hier klicken
  • Neuhausen, Bahnhof SBB (Bahn, Bus | Start)
  • Fluringen, Post (Bus | Route)
  • Feuerthalen (Bahn | Route)
  • Diessenhofen URh (Schiff | Route)
  • Stein am Rhein, Bahnhof SBB (Bahn, Bus | Ziel)

Hinweise

  • ---

Bewertung

  • Natur: ★★★☆☆ | Panorama: ★★★☆☆ | Naturwege: ★★★☆☆
  • gesamt: ★★★☆☆ = empfehlenswert

gewandert: April 2009


Links zu diesem Wandertipp

Externe Links