Blumenstein - Höfen - Niederstocken - Säge - Farb - Reutigen - Wimmis

Angaben zur Wanderroute

Kurzbeschreibung Route: Blumenstein, Post (Busstation) - Blumenstein, Gemeindehaus (Busstation) -  Blumenstein, Mühle - Houli - Fridgrabe - Pohlern - Burgbüelmoos - Haltewald - Höfen b. Thun, Kistlern (Busstation) - Höfen b. Thun, Schindlern - Hammerslee - Grabe - Niederstocken, Zelg - Niederstocken, Stockhorn (Busstation) - Mösli - Säge - Stockental, Verkehrssicherheitszentrum Stockental - Farb - Reutigen - Gmünd - Brunnigand - Autobahn A6 - Wimmis (Bahnhof)

Kanton: Bern BE | Region: Thun | Gemeinden: Blumenstein BE, Pohlern BE, Reutigen BE, Stocken-Höfen BE, Wimmis BE, Zwieselberg BE

  • Wander- / Wegbeschreibung (PDF-Datei)
  • Wanderroute (KML-Datei)
  • Wanderroute (Direktimport in Swisstopo-App. Voraussetzung: App auf Smartphone / Tablet installiert)
  • Karte/Route (Ansehen / Ausdrucken in SchweizMobil. Als Abonnent/-in SchweizMobil Plus auch Import in eigene Tourenliste möglich)

Informationen zum Wandervorschlag

Start- / Zielort

  • Start: Blumenstein, Post (Bus / BE)
  • Ziel: Wimmis (Bahn / BE)

Wanderdaten

  • Gehzeit: 3h40 (retour: 3h45)
  • ↦ 14,8 km | ↑ 200 m | ↓ 235 m
  • min. 587 m.ü.M. | max. 708 m.ü.M.

Schwierigkeitsgrad

  • Technik: leicht (T1, Wanderweg gelb)
  • Kondition: leicht (Gehzeit, Länge)

Jahreszeit

  • ca. März bis Oktober

Highlights

  • Angaben dazu folgen

Verpflegung, Unterkunft

  • Niederstocken BE: Zum Stockhorn (Gasthof, 033 341 12 39)
  • ... oder Verpflegung aus dem Rucksack

Webcams, Wetter

Wanderkarten

OeV-Haltestellen

  • Blumenstein, Post (Bus / Start)
  • Blumenstein, Gemeindehaus (Bus / Route)
  • Blumenstein, Bären (Bus / Nähe Route)
  • Höfen b. Thun, Kistlern (Bus / Route)
  • Niederstocken, Stockhorn (Bus / Route)
  • Reutigen, Viehschauplatz (Bus / Nähe Route)
  • Wimmis, Bahnhof (Bus / Ziel)
  • Wimmis (Bahn / Ziel)

Merkmale, Hinweise

  • ---

Bewertung

  • empfehlenswert = ★★★☆☆

Links zu diesem Wandertipp

Wanderungen in der Nähe

Externe Links


gewandert: März 2016
aktualisiert: Wanderroute - 03/2016 | übrige Infos - 01/2018
letztes Update: 12.09.2023

Nach oben