Menü
Wandern in der Schweiz

Wasserauen - Reslen - Seealpsee - Wald - Hüttentobel - Wasserauen

Wer zum Seealpsee gelangen will, muss zuerst ein paar schweisstreibende Höhenmeter zurücklegen bevor der Seealpsee und das umliegende Alpsteingebiet in voller Pracht sichtbar wird. Doch der Ausflug zu diesem Bergsee lohnt sich auf jeden Fall.

Detaillierte Angaben zur Wanderroute

Kurzbeschreibung Route: Wasserauen, Bahnhof - Wasserauen, Gasthaus Alpenrose - Schwendebach - Rässenaueli, Wasserkraftwerk Wasserauen - Gätteri - Reslen - Seealpsee - Spritzigstein - Zapfen - Waldhütte - Wald - Gross Hütten - Klein Hütten - Hüttentobel - Wasserauen, Bahnhof

Kanton: Appenzell Innerhoden AI | Region: Appenzell I.Rh. | Gemeinden: Schwende AI


Ergänzende Informationen zur Wanderung

Start- / Zielort:

  • Start: Wasserauen AI, Bahnhof
  • Ziel: Wasserauen AI, Bahnhof

Wanderdaten:

  • Dauer: 2h30 (retour: 2h30) | Distanz: 7.8 km
  • aufwärts: 360 m | abwärts: 360 m
  • min. Höhe: 868 m.ü.M. | max. Höhe: 1'210 m.ü.M.

Schwierigkeitsgrad:

  • Technik: ●● = mittel (T1-T2)
  • Kondition: ●● = mittel

Geeignete Jahreszeit:

  • ca. April bis Oktober

Highlights:

  • Seealpsee

Verpflegung:

Frequentierung:

  • durch Dritte: ●● = stark

Merkmale:

  • Rundwanderung

Wanderkarten:

Webcams:

OeV-Haltestellen: SBB Fahrplan, bitte hier klicken

  • Wasserauen (Bahn | Start)
  • Wasserauen (Bahn | Ziel)

Hinweise:

  • ---

Bewertung:

  • Natur: ★★★★☆ | Panorama: ★★★★★ | Naturwege: ★★★★☆
  • gesamt: ★★★★☆ = sehr empfehlenswert

gewandert: Mai 2017


Links zu dieser Wanderung

Wanderungen in der Nähe:

Externe Links: