Menü
Wandern in der Schweiz

Wanderung: Stechelberg - Lauterbrunnen - Zweilütschinen - Gsteigwiler - Wilderswil

Angaben zu dieser Wanderroute

Kurzbeschreibung Route: Stechelberg, Busstation Hotel - Weisse Lütschine - Stechelberg, Wasserkraftwerk Lauterbrunnen - Stechelberg, Pfang - Stegmatte - Stechelberg, Schiessstand - Brüggmatte - Gydisdorf - Bei der Buche - Hofstatt - Lauterbrunnen, Spiss - Staubbach - Louwibach - Lauterbrunnen, Busstation Dorf - Gryfenbach - Lauterbrunnen, Bahnhof - Weisse Lütschine - Lochweidli - Loch - Steinhalten - Schmelziwald - Hinter der Egg - Posthubel - Zweilütschinen, Bahnhof - Meizun - Meizun-Wald - Lammgrabe - Choley - Faltsche - Rufigrabe - Gsteigwiler, Buchenstutz - Gsteigwiler, Rüti - Gsteigwiler, Busstation Dorf - Miteggle - Lütschine - Tschingelmatta - Wilderswil, Oberey - Wilderswil, Mülenefeld - Wilderswil, Bahnhof

Kanton: Bern BE | Region: Oberland-Ost | Gemeinde: Lauterbrunnen BE


Informationen zu diesem Wandervorschlag

Start- / Zielort

  • Start: Stechelberg BE, Busstation Hotel
  • Ziel: Wilderswil BE, Bahnhof

Wanderdaten

  • Dauer: 4h00 (retour: 4h20) | Distanz: 17.1 km
  • aufwärts: 65 m | abwärts: 385 m
  • min. Höhe: 584 m.ü.M. | max. Höhe: 913 m.ü.M.

Schwierigkeitsgrad

  • Technik: ●● = leicht (T1)
  • Kondition: ●● = mittel

Jahreszeit

  • ca. März bis Oktober

Highlights

  • Staubbachfall

Verpflegung

Frequentierung

  • durch Dritte: ●● = mittel bis stark

Merkmale

  • ---

Wanderkarten

Webcams

OeV-Haltestellen

SBB Fahrplan, bitte hier klicken
  • Stechelberg, Hotel (Bus | Start)
  • Lauterbrunnen, Dorf (Bus | Route)
  • Lauterbrunnen (Bahn | Route)
  • Zweilütschinen (Bahn | Route)
  • Gsteigwiler, Dorf (Bus | Route)
  • Wilderswil (Bahn | Ziel)

Hinweise

  • Talwanderung (Lauterbrunnental)

Bewertung

  • Natur: ★★★★☆ | Panorama: ★★★★☆ | Naturwege: ★★★☆☆
  • gesamt: ★★★★☆ = sehr empfehlenswert

gewandert: Juli 2018


Links zu diesem Wandertipp

Externe Links