Wanderung: Büren an der Aare - Scheuren - Steischwelliacher - Studen - Farinseli - Lyss

Angaben zu dieser Wanderroute

Kurzbeschreibung Route: Büren an der Aare, Städli (Busstation) - Nidau-Büren-Kanal - Scheuren - Obermatt - Spitzacher - Alte Aare - Steischwelliacher - Am höche Bort - Dotzigegrien - Schwadernaugrien - Paradisli - Studen - Grossried - Farinseli - Aumattegrien - Lyss, Buechzopfe - Lyss (Bahnhof)

Kanton: Bern BE | Regionen: Biel/Bienne, Erlach-Seeland, Grenchen | Gemeinden: Büetigen BE, Büren an der Aare BE, Dotzigen BE, Lyss BE, Meienried BE, Schwadernau BE, Studen BE


Informationen zu diesem Wandervorschlag

Start- / Zielort

  • Start: Büren an der Aare, Städtli (Bus / BE)
  • Ziel: Lyss (Bahn / BE)

Wanderdaten

  • Gehzeit: 2h50 (retour: 2h50)
  • ↦ 11.8 km | ↑ 65 m | ↓ 55 m
  • min. 428 m.ü.M. | max. 450 m.ü.M.

Schwierigkeitsgrad

  • Technik: leicht (T1)
  • Kondition: leicht (Länge, Höhenmeter, Gehzeit)

Jahreszeit

  • ca. März bis November

Highlights

  • Naturschutzgebiet "Alte Aare"
  • Erlebniswelt Seeteufel in Studen BE

Verpflegung, Unterkunft

  • Verpflegung aus dem Rucksack

Frequentierung

  • durch Dritte: mässig bis mittel

Merkmale

  • ---

Wanderkarten

Webcams

OeV-Haltestellen

SBB Fahrplan, bitte hier klicken
  • Büren an der Aare, Stadt (Bus / Start)
  • Büren an der Aare, Gehrweg (Bus / Route)
  • Studen BE, Grien (Bus / Nähe Route)
  • Lyss, Bahnhof (Bus / Nähe Ziel)
  • Lyss (Bahn / Ziel)

Hinweise

  • ---

Bewertung

  • Natur: ★★★★☆ | Panorama: ★★☆☆☆ | Naturwege: ★★★☆☆
  • gesamt: ★★★☆☆ = empfehlenswert

Links zu diesem Wandertipp


gewandert: September 2022
aktualisiert: Wanderroute - 09/2022 | Beschreibungen - 09/2022 | Informationen - 09/2022 | Hyperlinks - 09/2022

Nach oben