Menü
Wandern in der Schweiz

Klosters - Gotschnaboden - Gotschnagrat

Wanderung (202o1)

Kanton: Graubünden GR | Regionen: Davos, Prättigau | Gemeinden: Davos GR, Klosters-Serneus GR

© 2014, Swisstopo

Wanderbeschreibung

Wanderroute:

Klosters Platz (Bahnhof, Start) - Klosters DKB (Seilbahnstation) - Oberrüti (Weiler) - Cavadürli (1'352m, Bahnstation) - Innerbündi (Gebäude, südlich vorbei) - Drostobel (östlich entlang) - Bündiwald (Waldgebiet) - Gotschnaboden (1'779m, Seilbahnstation) - Mad (Gebiet) - Drostobel (überqueren) - Chalbersäss (Gebiet) - Drostobel (süd-westlich entlang) - Gotschnagrat (2'281m, Bergrestaurant / Seilbahnstation, Ziel)

Start- / Zielort:
  • Klosters Platz GR, Bahnhof | Gotschnagrat GR, Seilbahnstation
Wanderdaten:
  • Dauer: 3h40 (retour: 2h35) | Distanz: 9.1 km | aufwärts: 1'110 m | abwärts: 20 m | minimale Höhe: 1'182 m.ü.M. | maximale Höhe: 2'283 m.ü.M.
Bewertung:
  • Technik: mittel (T2) | Kondition: schwer
  • Natur: ★★★★☆ | Panorama: ★★★★☆ | Naturwege: ★★★★☆
  • Gesamt: ★★★★☆ = sehr empfehlenswert
OeV-Haltestellen: (Fahrplan)
  • Klosters Platz, Bahnhof (Bahn, Bus | Start)
  • Klosters DKB (Seilbahn | Route)
  • Cavadürli (Bahn | Route)
  • Gotschnaboden (Seilbahn | Route)
  • Gotschnagrat (Seilbahn | Ziel)
Wanderkarten:
  • Swisstopo 1:25000: Nr. 1197 Davos
  • Swisstopo 1:50000: Nr. 248T Prättigau
  • Kümmerly+Frey 1:60000: Nr. 13 Davos - Arosa
Hinweise:
  • ---

gewandert: September 2011 | Original


Bilder zur Wanderung


Links zur Wanderung