Menü
Wandern in der Schweiz

Dornach - Reinach - Ettingen - Flüh

Wanderung (211o1)

Kantone: Basel-Land BL, Solothurn SO | Regionen: Laufental, Unteres Baselbiet | Gemeinden: Aesch BL, Bättwil SO, Dornach SO, Ettingen BL, Reinach BL, Therwil BL, Witterswil SO

© 2014, Swisstopo

Wanderbeschreibung

Wanderroute:

Dornach (Bahnhof, Start) - Pt. 291m - Bruggrain (Gebiet, nördlich vorbei) - Reinach BL, Aumatten (Busstation) - Reinach BL, Landererstrasse (Tramstation) - Reinach BL, Dorf (Bus- und Tramstation) - Reinach BL, Bodmenstrasse (Busstation) - Reinach BL, Chäppeli (Busstation) - Pt. 337m - Grüt (Gebiet, süd-östlich vorbei) - Hochfeld (Gebiet, östlich vorbei) - Hagendorn (Gebiet, westlich vorbei) - Pt. 356m - Ettingen, Hintere Matt (Quartier) - Ettingen, Bahnhof (Bus- und Tramstation, 325m) - Pt. 384m - Witterswilerberg (Gebiet, 371m, nördlich vorbei) - Bättwilerberg (393m, nördlich vorbei) - Flüh (Tramstation, 379m, Ziel)

Start- / Zielort:
  • Dornach-Arlesheim SO, Bahnhof | Flüh SO, Tramstation
Wanderdaten:
  • Dauer: 2h40 (retour: 2h35) | Distanz: 10.6 km | aufwärts: 215 m | abwärts: 130 m | minimale Höhe: 289 m.ü.M. | maximale Höhe: 398 m.ü.M.
Bewertung:
  • Technik: leicht (T1) | Kondition: leicht
  • Natur: / Panorama: / Naturwege:
  • Gesamt: = empfehlenswert
OeV-Haltestellen: (Fahrplan)
  • Dornach-Arlesheim, Bahnhof (Bahn, Bus / Start)
  • Dornach (Tram / Nähe Start)
  • Reinach BL, Neu-Reinach (Bus / Nähe Route)
  • Reinach BL, Aumatten (Bus / Route)
  • Reinach BL, Landererstrasse (Tram / Route)
  • Reinach BL, Dorf (Bus, Tram / Route)
  • Reinach BL, Bodmenstrasse (Bus / Route)
  • Reinach BL, Chäppeli (Bus / Route)
  • Ettingen, Bahnhof (Bus / Route)
  • Ettingen (Tram / Route)
  • Ettingen, Oberdorf (Bus / Nähe Route)
  • Flüh, Bahnhof (Bus / Nähe Ziel)
  • Flüh (Tram / Ziel)
Wanderkarten:
  • Swisstopo 1:25000: Nr. 1067 Arlesheim
  • Swisstopo 1:50000: Nr. 213T Basel
  • Kümmerly+Frey 1:60000: Nr. 04 Basel
Hinweise:
  • ---

gewandert: 2011 | Original


Bilder zur Wanderung


Links zur Wanderung

Gasthäuser:
  • ---
Tourismus: