Menü
Wandern in der Schweiz

Lupsingen - Orismühle - Neunuglar - Sichteren - Riffengraben - Gempen

Detaillierte Angaben zur Wanderroute

Kurzbeschreibung Route: Lupsingen, Busstation Schützenhaus - Rümiste - Rüti - Weidli - Bruggmatt - Stäg - Buechmatte - Geissbockland - Orismühle - Ebermatt - Grossimatt - Rütmatt - Neunuglar - Brunnebach - Sichterewald - Talacker - Ostenberg - Händelseggen - Häuli - Riffengraben - Tugmatt - Wolfenrieden - Röselenflue - Gempen, Langenhag - Gempen, Busstation Sonnhalde

Kanton: Basel-Landschaft BL, Solothurn SO | Regionen: Laufental, Oberes Baselbiet | Gemeinden: Frenkendorf BL, Gempen SO, Lupsingen BL, Liestal BL, Nuglar-St. Pantaleon SO, Seltisberg BL


Ergänzende Informationen zur Wanderung

Start- / Zielort:
  • Start: Lupsingen BL, Schützenhaus
  • Ziel: Gempen SO, Sonnhalde
Wanderdaten:
  • Dauer: 3h05 (retour: 2h45) | Distanz: 9.7 km
  • aufwärts: 525 m | abwärts: 280 m
  • min. Höhe: 358 m.ü.M. | max. Höhe: 713 m.ü.M.
Schwierigkeitsgrad:
  • Technik: ●● = leicht (T1)
  • Kondition: ●● = leicht
Geeignete Jahreszeit:
  • ca. März bis November
Highlights:
  • Mittelpunkt Kanton Basel-Landschaft im Gebiet Rüti bei Lupsingen
  • Aussicht oberhalb Gebiet Talacker
Verpflegung:
  • aus dem Rucksack
Frequentierung:
  • durch Dritte: ●● = mässig
Merkmale:
  • Grenzwanderung Kanton Basel-Landschaft (1. Etappe)
Wanderkarten: Webcams: OeV-Haltestellen: SBB Fahrplan, bitte hier klicken
  • Lupsingen, Schützenhaus (Bus | Start)
  • Nuglar, Neunuglar (Bus | Route)
  • Gempen, Sonnhalde (Bus | Ziel)
Hinweise:
  • Wanderung teilweise abseits von Wanderwegen
Bewertung:
  • Natur: ★★★☆☆ | Panorama: ★★★ | Naturwege: ★★★☆☆
  • gesamt: ★★★☆☆ = empfehlenswert

gewandert: April 2021


Links zu dieser Wanderung