Albispasshöhe - Bürglen - Albishorn - Oberalbis - Husertal - Ebertswil

Angaben zur Wanderroute

Kurzbeschreibung Route: Langnau a.A., Albispasshöhe (Bus) - Albisboden - Albis Hochwacht, Turm - Schnabellücken - Bürglen - Albishorn, Bergrestaurant - Boden - Schürmatt - Oberalbis - Stäpfer - Husertal - Griengrueb - Ebertswil, Schulhaus (Bus)

Kanton: Zürich ZH | Regionen: Knonaueramt, Zimmerberg | Gemeinden: Hausen am Albis ZH, Horgen ZH, Langnau am Albis ZH


Informationen zum Wandervorschlag

Start- / Zielort

  • Start: Langnau a.A., Albispasshöhe (Bus / ZH)
  • Ziel: Ebertswil, Schulhaus (Bus / ZH)

Wanderdaten

  • Gehzeit: 2h25 (retour: 2h35)
  • ↦ 8,3 km | ↑ 305 m | ↓ 480 m
  • min. 618 m.ü.M. | max. 914 m.ü.M.

Schwierigkeitsgrad

  • Technik: leicht (T1, Wanderweg gelb)
  • Kondition: leicht (Gehzeit, Länge, Hm aufwärts, Hm abwärts)

Jahreszeit

  • ca. März bis Oktober

Highlights

  • ---

Verpflegung / Unterkunft

  • Langnau am Albis ZH: Albis (Restaurant, 044 713 35 05)
  • Hausen am Albis ZH: Albishorn (Bergrestaurant,  044 764 01 67)
  • ... oder Verpflegung aus dem Rucksack

Webcams / Wetter

Wanderkarten

OeV-Haltestellen

  • Langnau a.A., Albispasshöhe (Bus / Start)
  • Ebertswil, Schulhaus (Bus / Ziel)

Merkmale

  • Passwanderung: Albispass
  • Regionale Wanderroute: Zürich-Zugerland-Panoramaweg / Nr. 47

Bewertung

  • sehr empfehlenswert = ★★★★

Wandertipps in der Nähe


gewandert: Juni 2023
aktualisiert: Wanderroute - 06/2023 | übrige Infos - 06/2023
letztes Update: 28.12.2023

Nach oben