Skip to main content

Biel - Zihl - Nidau - Port - Portwald - Jäissberg - Studen - Grossried - Busswil

Angaben zur Wanderroute

Kurzbeschreibung Route: Biel/Bienne (Bahn, Bus) - Zihl - Nidau, Schloss - Nidau, Zihlmätteli - Nidau, Primarschule - Nidau, Kläranlage - Brügg, Wasserkraftwerk - Port (Schiff) - Port, Öli - Portwald - Jäissberg - Löiiweg - Keltenweg - Studen BE, Tor von Petinesca - Studen BE, Schaftenholz - Sagibach - Studen BE, Grien (Bus) - Studen BE, Erlebniswelt Seeteufel - Grossried - Busswil BE (Bahn)

Kanton: Bern BE | Regionen: Biel/Bienne, Erlach-Seeland | Gemeinden: Bellmund BE, Biel/Bienne BE, Brügg BE, Büetigen BE, Jens BE, Lyss BE, Nidau BE, Port BE, Studen BE


Informationen zum Wandervorschlag

Start- / Zielort

  • Start: Biel/Bienne (Bahn / BE)
  • Ziel: Busswil BE (Bahn / BE)

Wanderdaten

  • Gehzeit: 3h00 (retour: 3h00)
  • ↦ 11,5 km | ↑ 250 m | ↓ 245 m
  • min. 428 m.ü.M. | max. 607 m.ü.M.

Schwierigkeitsgrad

  • Technik: leicht (T1, Wanderweg gelb)
  • Kondition: mittel (Gehzeit)

Jahreszeit

  • ca. März bis November

Highlights

  • Die Landschaft entlang der Zihl & Aare
  • Das historische Tor von Petinesca

Verpflegung / Unterkunft

  • Verpflegung aus dem Rucksack

Webcams / Wetter

Wanderkarten

OeV-Haltestellen

  • Biel/Bienne (Bahn, Bus / Start)
  • Port (Schiff / Route)
  • Studen BE, Grien (Bus / Route)
  • Busswil BE (Bahn / Ziel)

Merkmale

  • Regionale Wanderroute: Via Berna / Nr. 38

Bewertung

  • empfehlenswert = ★★★☆☆

Wandertipps in der Nähe


gewandert: Oktober 2023
aktualisiert: Wanderroute - 10/2023 | übrige Infos - 11/2023
letztes Update: 21.03.2024

Nach oben